Toggle navigation

Berufsreifeprüfung

Personen, die eine der Zulassungsvoraussetzungen der Berufsreifeprüfung (abgeschlossene Lehre, Berufsschule...) erfüllen, erwerben mit der Berufsreifeprüfung (BRP) die gleichen Berechtigungen, wie mit einer vollen Matura.

Damit verbunden ist vor allem die Möglichkeit zum Studium an jeder Universität oder Fachhochschule.

Die Berufsreifeprüfung besteht aus vier Teilprüfungen:

Deutsch - Mathematik - Fremdsprache - Fachbereich

Bei entsprechender Vorbildung können die Fremdsprache sowie der Fachbereich erlassen werden.

Die Kurse dauern lediglich ein Jahr. Die Mehrzahl unserer Teilnehmer_innen hat alle 4 Prüfungen sogar in nur 8 bis 9 Monaten bewältigt.

Die Kosten der BRP sind steuerlich absetzbar und werden zudem von vielen Stellen finanziell gefördert; eine Aufstellung dazu findet sich unter www.kursfoerderung.at

 

Die aktuellen Tarife sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf dem entsprechenden Anmeldeformular im Downloadberech (rechts).