Direkt zum Inhalt wechseln

Fernunterricht bedeutet größtmögliche persönliche Freiheit und Flexibilität beim Erreichen des jeweiligen Bildungsziels. Zudem ist Fernunterricht überall möglich. Unabhängig von Wohnsitz und bei flexibler Zeiteinteilung lernen Sie wo und wann immer Sie möchten.

Im Fernunterricht bereiten wir insbesondere auf folgende Bildungsziele vor.


Aber auch in anderen Bereichen können Sie bequem und flexibel von zu Hause aus lernen. Nähere Informationen zu diesen Fernkursen finden Sie links in der entsprechenden Rubrik.

Der Fernunterricht hat zudem den Vorteil, dass Sie nicht an einen Termin für den Kursbeginn gebunden sind – Sie können jederzeit beginnen, an jedem einzelnen Tag im Jahr.

Fernschüler*innen, die bei Dr. Roland angemeldet sind, haben zudem den Vorteil, dass Sie jederzeit auch in der Schule vorbeischauen können – einerseits um mit den Lehrkräften zu sprechen, die sie sonst via Post,Telefon, Email usw. betreuen, andererseits können sie gratis bis zu einem gewissen Grad am Direktunterricht teilnehmen, wenn ihnen einmal etwas unklar ist.

Zudem steht im Fernunterricht jede Unterstützung zur Verfügung, die auch Direktschüler*innen genießen: angefangen von der Internet-Fragendatenbank bis hin zur persönlichen Betreuung von Mag. Matthias Roland sowie Dr. Peter Roland.

Mag. Matthias Roland

matthias@roland.at

Dr. Peter Roland

p.roland@roland.at


AHS-Matura im Fernunterricht

Das Ziel unseres Fernunterrichts ist es, auch ohne Besuch einer Schule auf jene Prüfungen vorzubereiten, die zu einem staatlichen Maturazeugnis führen.

Unsere Tätigkeit beschränkt sich hierbei nicht bloß auf die Zusendung unserer schon tausendfach bewährten Lehrbriefe, Tonträger und sonstigen digitalen und analogen Unterlagen; die reiche Erfahrung, die wir im Fernunterricht unter einer verantwortungsbewussten Führung bisher gewonnen haben, dient außerdem der fortlaufenden Beratung jener Schüler*innen, die sich vertrauensvoll an unsere Schule gewendet haben: Eine möglichst individuelle Betreuung ist stets unser erstes Ziel.


Berufsreife­prüfung im Fernunterricht

Sie selbst bestimmen, wann, wo und wieviel Sie lernen wollen oder können. Mit der Hilfe unseres Fernunterrichts können Sie jederzeit mit Ihrem Studium beginnen und haben die größtmögliche Flexibilität.

Lassen Sie sich von unserer Fernunterrichtsbetreuerinnen, Mag. Ulrike Hauss und Sarah Roland persönlich beraten.

Übrigens: Fernschüler*innen sind jederzeit zur Beratung auch persönlich in unserer Schule willkommen und können bis zu einem gewissen Grad (bis zu 10% des Direktunterrichts) auch kostenfrei am Unterricht teilnehmen.

Zudem steht Ihnen jederzeit kompetente Fachbetreuung zur Seite!

Lesen Sie mehr zur Berufsreifeprüfung in unserem Prospekt.

Für die Anmeldung zur Berufsreifeprüfung im Fernunterricht füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.