Toggle navigation

Braulio Vásquez

Kunstraum Dr. Roland präsentiert ab Februar 2017:

Braulio Vásquez
La Calle de la eternidad - Die Straße der Ewigkeit

"Nichts ist mir fremd, was vom Menschen handelt" - Die Bilder sind unter dem erschütternden Eindruck eines Holocaust-Seminars in Polen entstanden. Die starken Eindrücke haben in den Bildern des Künstlers Niederschlag gefunden. Seine Bilder reflektieren echte Geschichten, erzählen von tragischen Situationen, in denen Millionen von Menschen gelitten haben. Dennoch ist die Straße der Ewigkeit bunt, sie hört nie auf zu blühen, sie ist erfüllt von Farbe und Licht 

Ausstellung: Februar und März 2017

Vernissage: 16. Februar 2017, 18 Uhr