Toggle navigation

Gzim Emini "Die Welt durch die Farben"

Vernissage & Eröffnung:
17. März 2016, 18:00 Uhr

Dauer der Ausstellung:
März 2016 bis Juni 2016

Gzim Emini geboren 1982 in Mazedonien. 2006 Abschluss des Studiums der bildenden Künste in Mazedonien. Nam an vielen Kunstveranstaltungen in Mazedonien und Österreich teil.

"Ich beschäftige mich hauptsächlich mit abstrakter Kunst. Die abstrakte Kunst hat keine eindeutige Aussage, deswegen kann die Bilder jeder anders interpretieren. Durch die vielen und starken Farben und den und die unterschiedlichen Formen in meinen Bildern versuche ich das zu vermitteln.

Mit der Ausstellung möchte ich mitteilen, dass im Leben nichts nur schwarz und weiss ist, sondern auch die Farben eine große Rolle spielen."