Toggle navigation

Wie ist das jetzt genau mit den Herbstferien?

Es ist vollbracht. Nun müssen nur noch alle verstehen, wann sie sind und was sich dadurch ändert: Die Herbstferien kommen ab dem Schuljahr 2020/21. Sie sollen in diesem Unterrichtsjahr von 26. Oktober bis 2. November 2020 dauern. Alle österreichischen Schülerinnen und Schüler werden in diesem Jahr zehn Tage fortlaufend frei bekommen. Die bisher freien Dienstage nach Ostern und Pfingsten und zwei von der Bildungsdirektion festgesetzte Tage sollen nicht mehr unterrichtsfrei sein – schulautonome Tage fallen dadurch weg.

Während viele der Meinung sind, dass Jugendliche dadurch in einer intensiven Zeit von Prüfungen oder Tests in ihrer Lernroutine unterbrochen werden, meinen andere wiederum, es sei eine wohlverdiente Pause.

 

Was sagt ihr dazu? Wir freuen uns über eure Meinung, Anregungen oder auch Fragen!

 

 

Quelle:

derstandard.at/2000097662046/Was-Herbstferien-fuer-Schulen-und-Familien-bedeuten