Als Bürgerrechtler kämpfte er gegen Rassentrennung in den USA. Aus einer anfangs noch kleinen Gruppe war eine große Bewegung geworden. Sein Mut, sich für die Rechte der Schwarzen einzusetzen und der Wille für diese Rechte zu kämpfen, stieß auf große Begeisterung in der Gesellschaft. Seinen Höhepunkt erlebte er wohl mit dem „Marsch auf Washington“ am 28. August 1963. Dieser zählt auch als der Höhepunkt der Bürgerrechts-Proteste.
Nach Charakter und nicht nach Hautfarbe beurteilen...
Die historische Rede „I have a dream“ wünschte sich Freiheit und Gleichberechtigung (Auszüge):
„Heute sage ich euch, meine Freunde, trotz der Schwierigkeiten von heute und morgen habe ich einen Traum. (...) Ich habe einen Traum, dass eines Tages diese Nation sich erheben wird und der wahren Bedeutung ihres Credos gemäß leben wird: „Wir halten diese Wahrheit für selbstverständlich: dass alle Menschen gleich erschaffen sind.“ 
„Ich habe einen Traum, dass meine vier kleinen Kinder eines Tages in einer Nation leben werden, in der man sie nicht nach ihrer Hautfarbe, sondern nach ihrem Charakter beurteilen wird. (...) Das ist unsere Hoffnung. (...) Mit diesem Glauben werden wir fähig sein, zusammen zu arbeiten, zusammen zu beten, zusammen zu kämpfen, zusammen ins Gefängnis zu gehen, zusammen für die Freiheit aufzustehen, in dem Wissen, dass wir eines Tages frei sein (...)“(vgl. https://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/tid-33178/das-vermaechtnis-des-martin-luther-king-er-hatte-vor-50-jahren-einen-traum-ist-er-wahr-geworden-martin-luther-kings-legendaere-rede-i-had-a-dream_aid_1083073.html) 
Viel wurde bereits erreicht und doch bleibt noch so viel zu tun. Die Menschheit bekriegt sich aus religiösen Gründen, Menschen töten einander und zwingen einander in die Flucht. Wie viel von diesem Traum ist tatsächlich wahr geworden und wie viel fehlt noch bis zur tatsächlichen Realisierung? Was meint ihr? Was erträumt ihr euch?

Quellen: https://derstandard.at/2000077087092/50-Todestag-von-Martin-Luther-King-Die-Seele-der-Bewegung
https://www.geo.de/geolino/mensch/2183-rtkl-weltveraenderer-martin-luther-king