Toggle navigation

Unsere Blog- Redakteure im Interview

Seit einiger Zeit gibt es die Möglichkeit als Redakteur für den Blog der Maturaschule Dr. Roland zu schreiben. Drei unserer „Schreiberlinge“ stellen sich heute im Interview vor:

 

Wie heißt ihr und wie alt seid ihr?

Dave: Ich heiße David „Dave“, und bin 25 Jahre alt.

Meli: Ich heiße Melanie ,,Meli’’ und bin (noch) 20 Jahre alt.

Sharmaine: Ich heiße Sharmaine und bin 22.

 

Wie seid ihr zur Maturaschule Dr. Roland gekommen?

Dave: War eigentlich ganz einfach – mit dem Bus. Der bleibt direkt vor der Türe stehen.

Meli: Meine beste Freundin hat voriges Jahr an der Maturaschule Dr. Roland maturiert und hat mir die Schule weiter empfohlen.

Sharmaine: Nach meiner Ausbildung zur Heilmasseurin habe ich mir vorgenommen die Matura nachzuholen und bin draufgekommen, dass ich sie mit der BRP in weniger als einem Jahr machen kann. Daraufhin habe ich mich ohne zu zögern angemeldet, denn zu dem Zeitpunkt waren  bereits fast alle Vormittagsklassen voll.

 

Wie findet ihr das Maturaschulen-System? Würdet ihr es weiterempfehlen?

Dave: Ich fand es war wirklich eine tolle Erfahrung und es ist halt doch die einzige relativ einfache Variante den zweiten Bildungsweg einzuschlagen. Ja, ich würde es definitiv weiterempfehlen!

Meli: Ich würde es definitiv weiterempfehlen, da es eine gute und ,,zeitsparendere’’ Variante ist, um die Matura nachzuholen. Gerade wenn man nebenbei berufstätig ist und seinen eigenen Haushalt führt. Allerdings finde ich, dass es bestimmt einige Fächer gibt, bei denen sich der Fernunterricht mehr auszahlen würde, z. B. Deutsch.

Sharmaine: Ich würde es jedem weiterempfehlen, der auf die Uni oder FH möchte, denn mit der BRP lassen sich sehr viele Türen öffnen. Was ich super finde ist, dass man das Fach “Deutsch” nur im 1. Semester hat und sich im 2. Semester voll und ganz auf Englisch, Mathematik, und auf seinen Fachbereich konzentrieren kann. Schade ist, dass vom Gesetzgeber festgelegt ist, dass man sich seinen Fachbereich nicht aussuchen darf.

 

Was macht ihr in eurer Freizeit bzw. in der Zeit, die ihr nicht bei Dr. Roland verbringt?

Dave: Aktuell beantworte ich gerade diese Frage :P Zu meinen Hobbys gehören: schubsen, Beine stellen, lasertaggen und gelegentlich fortgehen. Wichtig ist, dass meine Freunde dabei sind. Sonst wär‘s langweilig! Meine Matura habe ich bei Dr. Roland bereits absolviert und jetzt studiere ich Soziale Arbeit in Eisenstadt. Vollzeit arbeiten geht bei einem Vollzeitstudium leider nicht, aber zum Glück gibt’s Stipendien und Praktika in der Ausbildung, also keine Bange – es wird nicht fad!

Meli: Derzeit hoffe ich, dass ich alle weiteren Prüfungen positiv abschließe. :P Des Weiteren gehe ich gerne klettern und kickboxen, wenn ich neben meiner Arbeit als Notariatsangestellte noch Zeit dafür finde.

Sharmaine: Ich arbeite nachmittags in einem Fitnessstudio als Masseurin. Meine Hobbys sind wetterbedingt, also im Sommer schwimmen, laufen und in der Sonne liegen. Im Winter eislaufen und Kino.  Ansonsten mit Freunden treffen und quatschen, bei der Family sein, lesen, reisen, essen und manchmal auch mal nichts tun!!!

 

Was hat euch motiviert Teil des Redaktionsteams zu werden?

Dave: Da ich gerne schreibe, außer wissenschaftliche Seminararbeiten für die FH. Und ich find es einfach interessant!

Meli: Die größte Motivation für mich ist, dass ich endlich einmal eine Zeitung oder andere Printmedien lesen möchte OHNE einen Rechtschreibfehler zu finden. Außerdem schreibe ich irrsinnig gerne.

Sharmaine: Weil ich schon immer gerne Texte geschrieben habe und einmal einen ersten Einblick in den Journalismus haben wollte! Und weil wir von der Redaktion Gutscheine als Belohnung bekommen :-D

 

Was möchtet ihr euren Lesern noch sagen?

Dave: Ich bin gutaussehend, noch zu haben, brauche weniger Zuneigung als ein Hundewelpe und die Erhaltungskosten sind auch deutlich geringer als die eines Hundes – Spaß beiseite. Was will ich euch sagen? Macht stets das was euch Spaß macht und lebt euer Leben für euch und nicht für andere!

Sharmaine: Wir haben Leser?!?