Toggle navigation

Newsletter vom 27. Jänner 2021

Aktuelle Informationen aus der Dr. Roland-Schule.

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Schüler*innen!
Liebe Eltern und gesetzliche Vertreter*innen!
Liebe Mitarbeiter*innen!

Sie alle warten vermutlich genauso gespannt wie ich auf die nächsten Informationen zum Ende des Lockdowns und zum Wiederbeginn des Direktunterrichts. Noch gibt es nichts Neues; vermutlich werden wir erst am kommenden Montag mehr wissen.

Unser Gesundheitsminister vergleicht die Corona-Krise ja gerne mit einem Marathon. Nach seinen Angaben befinden wir uns nun auf den letzten 10 Kilometern. Ich selbst bin die 42,192 Kilometer einige Male gelaufen. Mein letzter Marathon ist zwar schon ein paar Jahre her, aber ich erinnere mich gut: Irgendwo nach Kilometer 30 steht (meist hinter einem Baum der Prater Hauptallee), der "Mann mit dem Hammer". Gerade hat man noch eine große Euphorie verspürt, hat geglaubt: „jetzt hält mich nichts mehr auf“, und dann plötzlich ist alle Kraft weg, kommt der erste Krampf, setzt Seitenstechen ein, ist der Wille gebrochen…

Das eine oder andere Mal musste ich dann ins Schritttempo verfallen. Man ist so richtig am Ende, nichts geht mehr. Manchmal kommt mir die augenblickliche Situation rund um Corona genau so vor! Und beim Marathon? Da geht man ein paar Schritte und schon hört man von links und rechts, von allen anderen Läufer*innen: „Komm, mach weiter!“, „Nicht aufgeben!“, „Los, lauf, Du schaffst das!“. Man kann sich der positiven Energie gar nicht entziehen. Und plötzlich hat man das Gefühl: Wir schaffen das! Nicht ich alleine muss da durch: wir schaffen das gemeinsam.

Und ich verspreche Ihnen: wir schaffen auch die letzten Kilometer der Corona-Krise! Warum? Weil wir es gemeinsam tun! Als Team.

Ich möchte noch einmal an die beiden bevorstehenden Workshops von Frau Mag. Mayer erinnern:

„Lernen alleine zuhause - wie ich meine Motivation behalte!“
Donnerstag, 28. Jänner 2021; 14 Uhr
via Moodle: Moodle-GLOBAL-Lerntechnik- Workshop "Lernen alleine zuhause“
Die Teilnahme an diesem Workshop ist wie immer kostenfrei

Zusätzlich gibt es für alle Kandidat*innen, die Mitte Februar zur Deutsch-Prüfung der Berufsreifeprüfung antreten einen

Präsentationsworkshop: Deutsch - Berufsreifeprüfung
Dienstag, 09. Februar 2021, 13:30 Uhr
Neubaugasse 43, 1070 Wien

Zugelassen sind alle Schüler*innen der Berufsreifeprüfung, die im Februar 2021 zur D-Prüfung antreten wollen.

Frau Mag. Mayer bietet Präsentationsübungen und Feedback an.

Da der Workshop nach dem derzeit geplanten Ende des aktuellen Lockdowns stattfindet, soll er direkt in unserer Schule abgehalten werden.

Herzliche Grüße und alles Gute!
Mag. Matthias Roland