Toggle navigation

Newsletter vom 23. Dezember 2020

Weihnachtsgrüße und aktuelle Infos aus der Dr. Roland-Schule

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Schüler*innen!
Liebe Eltern und gesetzliche Vertreter*innen!
Liebe Mitarbeiter*innen!

Es ist soweit: der letzte Newsletter des Jahres 2020 soll verschickt werden. 

Ich möchte nun keine Rückschau auf das ablaufende Jahr anstellen, nein: Mein Wunsch ist es, Ihnen von ganzem Herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest zu wünschen. Mögen Sie im Kreise Ihrer liebsten Menschen ein paar beschauliche und friedliche Stunden verbringen können und möge all der Groll und die Widerstände, die uns 2020 geboten hat hinter der Botschaft, die uns Weihnachten vermittelt, verblassen. Frohe Weihnachten!

Und dann gehen wir schon mit großen Schritten auf den Jahreswechsel zu. Mitten im 3. Lockdown werden wir auf die großen Feste verzichten. Die vielen Tiere, die auch in unserer Großstadt zu Hause sind, werden angesichts des Verbots der Feuerwerke sehr dankbar sein. Sehr viel stiller als üblich, werden wir in ein neues Jahr wechseln, von dem wir alle hoffen, dass es besser und erfreulicher wird, als das abgelaufene. Ganz persönlich wünsche ich Ihnen für 2021 viel Gesundheit, Freude und vor allem Erfolg auf dem Weg, auf dem wir Sie als Schule begleiten dürfen. Uns allen wünsche ich besonders, dass wir einander wieder täglich begegnen dürfen!

Unsere aktuellen Öffnungszeiten:
Unsere Schule geht nun ein paar Tage in eine Weihnachtspause! Bis 3. Jänner sind unsere Tore tatsächlich geschlossen! Am 4. und 5. Jänner sind wir aber schon wieder von 10 bis 16 Uhr für Sie erreichbar. Ab 7. Jänner 2021 gelten dann unsere regulären Öffnungszeiten.

Die Skripten-Ausgabestelle ist ab 24. Dezember geschlossen und öffnet am 7. Jänner wieder.

Online-Unterricht bis 15. Jänner:
Wie bereits verlautbart, werden wir den Online-Unterricht noch bis 15. Jänner 2021 durchführen. Mit dem Ende des 3. Lockdowns sollte der Direktunterricht ab 18. Jänner 2021 wieder möglich sein. Ab diesem Zeitpunkt werden wir für all jene, die am Direktunterricht noch nicht teilnehmen können oder möchten wieder den parallelen passiven Online-Unterricht anbieten.

Prüfungen der Berufsreifeprüfung im Jänner/Februar
Die Prüfungen der Berufsreifeprüfung finden wie geplant statt.

Massentests in Wien vom 8. bis 17. Jänner
Vom 8. bis 17. Jänner findet die zweite Runde der Massentests in Wien statt. Wir empfehlen eine Teilnahme an diesen Gratis-Testungen, wenn Sie vorhaben, am Direktunterricht unserer Schule teilzunehmen. Dies ist zwar keine Voraussetzung, jedoch eine dringende Empfehlung in Ihrem eigenen Interesse, im Interesse Ihrer Mitschüler*innen sowie der Mitarbeiter*innen unserer Schule. 

Die - auch in der Folge mögliche - regelmäßige Gratis-Testung ist eine große Chance, unseren Direktunterricht im Laufe der kommenden Monate aufrecht erhalten zu können.

Zum Jahresende möchte ich mich ganz ausdrücklich bei Ihnen allen bedanken! Trotz der massiven Corona-Maßnahmen konnten wir den Betrieb unserer Schule nahezu ohne Einschränkungen aufrecht erhalten. Sie alle - Schüler*innen, Eltern, Mitarbeiter*innen - haben einen gewaltigen Beitrag dazu geleistet, dass wir gemeinsam voranschreiten konnten. Wenn wir heute auf das ablaufende Jahr zurück blicken, dann können wir voll Stolz und Dankbarkeit sagen, dass uns hier etwas wirklich Besonderes gelungen ist! DANKE!!!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021!
Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße,

Mag. Matthias Roland