Toggle navigation

"Meet your teacher" - Nicoletta Stea im Interview

Heute im Interview: Mag. Nicoletta Stea. In unserer "Meet your teacher"-Serie beantwortet uns die Musik-, Italienisch- und Französisch-Professorin Fragen zu ihrem Beruf als Lehrerin an der Dr. Roland Maturaschule.

- Wolltest du schon immer Lehrer werden bzw. wann war der Entschluss Lehrer zu werden real?
Unbewusst ja! Mein Lieblingsspiel als Kind war es "Schule zu spielen". Ich hatte 10 Hefte gebastelt für 10 fiktive Schüler. In den Heften hatten alle die gleichen Aufgaben. Zuerst war ich Schüler: jeder hat unterschiedliche Fehler gemacht. Dann war ich Lehrerin: ich habe alles korrigiert und dann jeden erklärt wo was falsch ist.
Tja...
- Waren deine Unterrichtsfächer schon immer deine Lieblingsfächer?
Ja! Musik, Französisch, Italienisch und Kunstgeschichte waren absolut von Anfang an meine Lieblingsfächer.
- Was ist das Coolste an deinem Job?
Mit Menschen zu arbeiten
- Dein ultimativer Lerntipp?
Regelmäßig lernen, aktiv bleiben.
- Was machst du in deiner Freizeit?
Ich unterrichte alles was ich mit Leidenschaft noch praktiziere und studiert habe: Sprachen, Musik, Yoga. Sonst verbringe ich Zeit mit meinen Liebsten. In den Ferien entdecke ich die Welt.
- Welche 3 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Niente!
- Lieblingszitat bzw. Motto:
Nimm dich nicht zu ernst.


DANKE FÜR DAS INTERVIEW!