Toggle navigation

EBC*L - Der Europäische Wirtschaftsführerschein

EBC*L - European Business Competence Licence
Der Europäische Wirtschaftsführerschein

Betriebswirtschaftliches Kernwissen 
gehört heute zu den Schlüsselqualifikationen um eine verantwortungsvolle Tätigkeit in Wirtschaft oder Verwaltung ausüben zu können. Es ist Grundvoraussetzung, um innerbetrieblich mit den Kaufleuten zu kommunizieren, Projekte und Budgets zu argumentieren und im Gespräch mit Kunden erfolgreich zu sein. Unternehmen setzen dieses Wissen mehr denn je voraus, wenn sie Mitarbeiter/-innen einstellen und entscheidende Positionen besetzen.

Das EBC*L Zertifikat 
bietet jenen, die kein betriebswirtschaftliches Studium absolviert haben, die Möglichkeit, praxisrelevante Wirtschaftskompetenz nachzuweisen

Renommierte Unternehmen
im In- und Ausland setzen den EBC*L als fixen Bestandteil des Bildungs- und Karriereprogramms ein.

Praxis-Relevanz
garantiert der Lernzielkatalog, der in enger Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft erarbeitet wurde.

Die EBC*L Prüfung
Um das Zertifikat zu erlangen ist eine nach internationalem Standard einheitliche Prüfung abzulegen. Dabei haben die KandidatInnen ein tatsächliches Verständnis der Lernziele sowie Problemlösungskompetenz unter Beweis zu stellen. In zwei Stunden sind 20 offene Fragen zu beantworten sowie eine Fallstudie (zB eine Kennzahlenanalyse) zu lösen.

Kurse bei Dr. Roland
Die Europa-Akademie Dr. Roland bietet Interessenten Kurse auf unterschiedlichen Niveaus und mit verschiedener Dauer an.

Firmenkurse
Nach Absprache erstellen wir gerne ein individuelles Angebot, um Ihre MitarbeiterInnen gemeinsam entweder hier bei uns oder in Ihrer Firma auf den EBC*L vorzubereiten.

Anmeldung und Auskünfte: Claudia Naplava, Tel. 01/523 14 88 oder c.naplava@roland.at